IZOE

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Organismus im GleichgewichtMobilitätsstörungen ganzheitlich aufheben
VertrauenDurch die langjährige Erfahrung der Therapeuten
RückentrainingFür mehr Mobilität und Sicherheit
OsteopathieEine effektive Behandlung ganz ohne Schmerzen
Wellness-MassagenMeine persönliche Auszeit vom Alltag
PhysiotherapieDurch gezielte Anwendungen schnell wieder fit werden
IndividualitätEine persönliche Betreuung ist mir wichtig
AKTUELL
Linderung & Heilung: bei akuten oder chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates
Unser Team: entwickelt die passende Therapiemethode für Ihre Beschwerden.
Kommen Sie vorbei: Unsere Therapeuten nehmen sich Zeit für Sie!
Unser oberstes Gebot: Ganzheitliche Anamnese und Diagnostik

Kiefergelenksbehandlung (CMD)

 CMD = Craniomandibuläre Dysfunktion

Eine Fehlfunktion der Kiefergelenke (CMD), häufig verursacht durch Fehlbissstellungen, äußert sich bei den meisten Patienten in Form von Knack- und Reibegeräuschen, einer eingeschränkten Öffnung des Mundraums oder Zähneknirschen. Dies kann Schmerzen an Kopf, Rücken und Schultern sowie an Knien und Hüften zur Folge haben. Auch bei Migräne und Tinnitus sowie Atemwegserkrankungen kann eine Kiefergelenksbehandlung schmerzlindernd wirken.

In Zusammenarbeit mit Orthopäde und Kiefernorthopäde erfolgt eine osteopathische oder physiotherapeutische Behandlung. Durch Krankengymnastik und manuelle Therapie können Gelenke und Weichteile mobilisiert werden. Muskuläre Dysbalancen können durch Dehn- oder Massagetechniken behandelt und der Aufbiss korrigiert werden.

  • 030 63 92 25 35
  • Öffnungszeiten
  • Verkehrsanbindung
  • Karte